Solo-Ausstellung: HUMAN ROBO aka Robert Bohnstengel – Closed Society

  Wie frei dürfen wir uns im öffentlichen Raum bewegen – die Kreativität nutzen?   Im Oktober freuen wir uns auf ein ganz besonderes Highlight. Ein langjähriger Freund des Hauses und fester Bestandteil unseres Kollektivs veranstaltet in unserem Headquarter seine erste Einzelausstellung 2019. CLOSED SOCIETY HUMAN ROBO aka Robert Bohnstengel   In der Ausstellung „CLOSED SOCIETY“ beschäftigt sich HUMAN ROBO mit der Ambivalenz zwischen sein und nicht -sein innerhalb einer engen Definition. Wo sind die Grenzen…

Weiterlesen

„first decade“ @ Urbanskills HQ

Sebastian Unterrainer schaut auf seine letzten 10 Jahre in unserer Galerie zurück. Startschuss 2009 in Trier – seitdem mit diversen Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Frankreich, Luxemburg und Afrika vertreten. Eine Dekade nicht nur an verschiedenen Orten sondern ebenfalls Arbeiten mit allerlei Stilen und Einflüssen. Mit und durch die Reisen kam auch eine technisch und inhaltlich große Spannbreite dazu. Die Einflüsse von Sebastian bewegen sich zwischen Street Art, Comicstyle, realistischen Zeichnungen, Tierdarstellungen und goyaesken Geisterfiguren.…

Weiterlesen

Wandelism in Berlin

Eine leerstehende Gewerbeimmobilie in einer Weltmetropole samt großer Street und Urban Art Szene. Nicht spätestens seit “THE HAUS“ eine Möglichkeit, Künstlern eine Plattform zu geben, um die Werke auch einem Publikum näher zu bringen, die mit der Szene eher weniger zu tun haben. So geschehen Anfang dieses Jahrs im Berliner Stadtteil Wilmersdorf. Das Projekt “Wandelism“ mit über 80 nationalen und internationalen Künstlern öffnete die Toren für knapp 3 Wochen und über 28.000 Besucher kamen.

Weiterlesen